PRISM: Wir wissen nicht, was wir nicht wissen!

Sonntag, Juli 14, 2013 at 2:25 pm

Anlässlich des berüchtigten ZDF-Interviews mit Bundesinnenminister Friedrich: Die Diskussion wird sowohl von den Sicherheitsfanatikern als auch von den Freiheitsfanatikern (der Netzgemeinde, den Piraten usw.) zu dogmatisch geführt. Das Kernproblem ist: Wir wissen nicht, was wir nicht wissen.

Categories: Medienkompetenz, Netzpolitik