Windows 7 läuft

Kurz berichtet: Die Umstellung auf Windows 7 ist weitgehend erledigt. Der erste Eindruck ist OK, meine wichtigste Erwartung war sowieso die Umstellung auf 64 Bit, um mehr Arbeitsspeicher einbauen zu können (2. Schritt in ein, zwei Wochen). Wie immer muß man sich an ein paar Verbesserungen zur Bedienung gewöhnen. Im Großen und Ganzen ist es tatsächlich besser, und ob der Rest eher Fehler oder eher Feature ist, muß sich zeigen. Bisher habe ich das System kaum bedient sondern praktisch nur die fehlende Software wieder installiert, daraus sollte ich wohl noch keine Schlüsse über den Alltag ziehen.
Allerdings musste ich mich über mich selbst ärgern: Dank unvollständiger Umzugsplanung habe ich wohl mein Thunderbird-Email-Archiv verloren. Thunderbird wird vom Easy-Transfer-Assistenten nicht unterstützt, und ich habe mich auf Easy Transfer verlassen.
Ob ich sonst alles beisammen habe, lässt sich schwer sagen – jedenfalls ist mir noch kein weiterer Verlust aufgefallen.

Kommentar verfassen